Wandhalterung für 6...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wandhalterung für 65 Zoll TV an Rigips  


 Eddy
Eminent Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 23
Themenstarter  

Hallo, ich weiß nicht genau, ob ich das hier an der richtigen Stelle poste, aber keine andere Kategorie erschien mir passender. 

Ich würde gerne meinen 65 Zoll TV aufhängen. Die Wandhalterung selbst ist hierbei nicht das Problem, jedoch ist die Wand alles andere als massiv, da es sich um Rigips handelt. Nun habe ich Angst, dass der TV mir nach einiger Zeit von der Wand fällt, weil der ja immerhin auch um die 40kg wiegt.

Habt ihr da schon mal Erfahrung mit gesammelt? Ich würde dann Hohlraumdübel nehmen um den anzubringen, nur mir ist etwas mulmig bei der Sache. Wäre cool wenn mir da jemand Tipps geben könnte, ob und wie ich das am besten angehe.

Danke für jedwede Tipps 🙂 


Zitat
New Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 2
 

Puh, du hast dir ja was vorgenommen 😀 

Ich denke mit den Hohlraumdübeln bist du schon mal gut dabei. Willst du denn ne schwenkbare Halterung haben oder reichte eine, die den Fernseher einfach nur an die Wand bringt? Das ausziehen könnte dann glaub ich zum problem werden. 


AntwortZitat
 Eddy
Eminent Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 23
Themenstarter  

Schon mal gut zu hören, dass mein Ansatz funktionieren könnte, ich werde das heute nachmittag mal ausprobieren und schauen wie das so läuft 😀 

Ich habe schon so spezielle Hohlraum-Metalldübel besorgt, damit sollte das eigentlich funktionieren.

Die Wandhalterung ist nur neigbar, alles andere War mir zu unsicher bei dem Untergrund 


AntwortZitat
 Eddy
Eminent Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 23
Themenstarter  

Kleiner Nachtrag: Hat perfekt geklappt und der TV ist mir bisher auch noch nicht auf den Kopf gefallen 🤓 

War ehrlich gesagt einfacher, als ich es mir vorgestellt habe


AntwortZitat
 w764
New Member
Beigetreten: Vor 7 Monaten
Beiträge: 2
 

Wie groß ist dein TV? Und was ist hinter dem Rigips? Bist du durch den Rigips noch bis in die Wand?

Generell sollte man sich nicht auf die Tragkraft von Rigips alleine verlassen. Zur Tragkraft und Belastbarkeit von Rigips: klick. 

Es gibt verschiedene Alternativen zur Befestigung, die sich "nur" auf die Tragkraft des Rigips verlassen.

Von Vorbauten, Montageplatten, Nutzung der Wand dahinter, und und und. Alles statisch m.E. sicherer: auch hinsichtlich einer möglichen Materialermüdung des Rigips. Wobei das dauert, wenn man keine Klimmzüge etc. daran macht 😎  Allerdings sind alle diese Methoden etwas aufwändiger als die direkte Montage im Rigips.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 7 Monaten von w764

AntwortZitat