Benachrichtigungen
Alles löschen

Neuer TV 65"  


 aroo
New Member
Beigetreten: Vor 4 Monaten
Beiträge: 1
Themenstarter  

Hallo zusammen, 

wir brauchen allmählich einen Ersatz für unseren 7 Jahre Alten Samsung HU7590. Ich nehme mal die Anhaltspunkte aus der Hilfestellung. 

  1. Wie groß soll der neue Fernseher sein? 
  2. Wie ist deine Sitzposition zum Fernseher? Gerade oder eher schräg?
  3. Wie hell ist dein Zimmer und kann es eventuell abgedunkelt werden?
  4. Wofür nutzt du deinen Fernseher am meisten?
  5. Wie hoch ist dein Budget?
  6. Gibt es noch irgendwelche Extras, die für dich unverzichtbar sind?

 

  1. 65"
  2. Gerade und Mittig bei einem Abstand von ca 3,20m
  3. Normal Hell. 2 Fenster und eine Balkontüre, die alle jederzeit abgedunkelt werden können. 
  4. TV über Sat HD, Netflix, Disney Plus und Amazon. Weder Fußball noch Spiele werden darauf genutzt
  5. 1300€
  6. Fallen mir auf anhieb keine ein

 

Ich habe mich im Vorfeld ein wenig Informiert und offenbar kommen wohl nur 2 Modelle in Betracht: Samsung Q90T oder Sony XH95

Wie angegeben, schauen wir nur TV. Fußball oder irgendeine Konsolen laufen darauf nicht, daher ist in dieser Ausstattungsszene alles uninteressant für uns. 

Da wir über Sat schauen, fällt eig. der Samsung bzgl der Fehlenden Tasten aus dem Rennen, da kann mich der Sony überzeugen. 

Das Thema HDR/Dolby Vision ist Neuland und ob das für uns Relevant ist? Ich meine, der HU7590 hat so etwas nicht und ich nehme das Model als Referenz für einen Neuen, da wir mit dem Bild bis Heute sehr happy sind. 

Ob Tyzen oder Android? Gute Frage. Android scheint sich wohl in den letzten Jahren richtig gemausert zu haben, hatte aber noch nie einen, daher muss ich alles nachlesen :/ 

Bei Samsung habe ich in den letzten Tagen generell etwas gelesen, das die Menüführung und die Umschaltzeiten nach wie vor nicht Flüssig sein sollen und lange dauern, das stört mich unfassbar bei meinem Samsung. Der Programmwechsel dauert im Schnitt 5+ Sekunden mit CI+, es werden Sender übersprungen und die generell Menüführung ist wie bei einem Alten Tablet das vollgefüllt mit Apps ist, könnte aber auch am Alter liegen, kann mich an die ersten Wochen nicht mehr erinnern, meine jedoch, das es damals auch so war. 

Daher begegne ich den Q90T sehr sehr Kritisch, da ich so etwas nicht wieder Kaufen möchte. 

Das Problem bzgl Apps nachinstallieren wie z.B. Disney Plus, scheinen bei beiden Modellen kein Problem zu sein, ich kann es mit meinem nicht. 

Der Klang beider Modelle, ist irrelevant, da Normales TV über 3.1 läuft und Filme/Serien bzw Streamings über 5.2. 

OLED wäre wohl generell die bessere Wahl, kommt für uns jedoch nicht in Frage.

 

Mehr fällt mir gerade nicht ein 🙂 Sollte ich was vergessen, ergänze ich es, oder Antworte auf Fragen


Zitat
Schlagwörter für Thema
 Eddy
Eminent Member
Beigetreten: Vor 8 Monaten
Beiträge: 23
 

Hey aroo, 

ich finde du hast den für dich besten TV bereits selbst gefunden 😉 

der Sony XH95 sollte für deine Anforderungen ein sehr guter TV sein und die fehlende HDMI 2.1 Schnittstelle spielt für dich auch keine Rolle, das ja keine Next Gen Konsole genutzt werden soll. Wie das mit den Umschaltzeiten aber aussieht kann ich leider nicht beurteilen.

Ansonsten wäre noch der Philips PUS9005 eine ganz gute Wahl, wenn du auf Ambilight stehst. Jedoch kann er in Sachen Bildqualität nicht so ganz mit dem XH95 mithalten. Vor allem in hellerer Umgebung ist die Bildqualität des Sony Fernsehers um Längen besser.


AntwortZitat